Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Herzlich Willkommen

auf unseren Internetseiten. Wir informieren hier rund um die Uhr über unsere Aktivitäten, unsere Angebote und vieles mehr: Surfen Sie herein. Und wenn Sie Spaß daran gefunden haben, begrüßen wir Sie auch gerne persönlich in unseren Reihen.

Euer SV Warmsen


Aktuelle Meldungen

Ehrung Mitglieder

20.02.2017

Jahreshauptversammlung 2017: Oldenburg neu an der Spitze

SV Warmsen verabschiedet seine Vorsitzende Melanie Buschke / Zwei silberne Ehrennadeln  weiter »


Kinderkarneval 2017

21.02.2017

Allgemeines: Karneval mit den Kleinsten

Rund 30 Kinder toben durchs Sporthaus  weiter »


Wilhelm Bödeker

19.02.2017

Schach: Mannschaftssieg gegen Eldagsen

Schach: Schachsparte festigt ihren Platz in der Kreisliga  weiter »


Mannschaftsbild letztes Heimspiel

18.02.2017

Volleyball: 2 Spiele – 2 Siege – 6 Punkte

Am vierten und somit letzten Heimspieltag für diese Saison begrüßte unsere I. Damen die Mannschaften vom VG Münchehagen/Hagenburg II und den SV Rot-Weiß Deblinghausen in der heimischen Halle.  weiter »


Vereinsinternes Turnier 2017

07.02.2017

Fußball: Vereinsinternes Turnier sorgt für Stimmung

„Die glorreichen Acht“ gewinnen vor den „Fraggles“  weiter »


2. Damen 2016/2017

06.02.2017

Handballl: Mit Holpern und Stolpern dann doch zum Sieg

Das Heimspiel der 2. Damen gegen die HSV Minden-Nord 3 endet mit einem Spielstand von 22:12.  weiter »


1. Mannschaft

06.02.2017

Handball: Nächste Pleite für die Erste

Auch gegen den Tabellenzweiten gab es nichts zu holen...  weiter »


Christian Bödeker

05.02.2017

Schach: Heimsieg gegen WB Eilenriede 2

Schachsparte gewinnt gegen Tabellenführer  weiter »


Trikot im Gras

04.02.2017

Volleyball: Knappe 1:3 Niederlage für die SVW Damen gegen Schaumburg!

Nach dem vergangenen Auswärtsspiel gegen Team Schaumburg II in Helpsen mussten die Warmserinnen wider Erwarten sieglos die Heimreise antreten.  weiter »


SVggTuSN

31.01.2017

Handball: Heimpleite für die Erste

Im Heimspiel gegen Spitzenreiter TuS Nettelstedt II gab es für uns nichts zu holen. Nach 7:9-Pausenstand ging das Spiel mit 16:23 verloren.  weiter »



Weitere Meldungen »


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele