Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Volleyball: I. Damen verliert Auswärtsspiel am 08.12.12.

Die Warmserinnen verloren trotz Ehrgeiz und anfänglicher Führung in Deblinghausen.

Als der erste Satz um 17 Uhr begann waren alle Spielerinnen sofort bei der Sache, wodurch die Warmserinnen sich die Führung zunächst erkämpfen konnten. Jedoch ging die anfängliche Konzentration verloren und die I. Damen hatte Probleme weiterhin Punkte zu machen. Nach nur 19 Minuten konnten der SV Deblinghausen den Satz mit einem knappen 25:19 für sich entscheiden.

Auch der zweite Satz begann zunächst nicht schlecht für unseren SVW. Durch platzierte Angriffe und Angaben konnten sie anfänglich mit den Deblinghausern mithalten. Dennoch merkte man schnell, dass die Damen aus Deblinghausen den Warmserinnen überlegen waren und auch der zweite Satz ging mit 25:16 an den Gegner.

Der dritte und auch letzte Satz fing alles andere als gut für die Damen aus Warmsen an. Durch harte Angaben des Gegners gelang es ihnen nicht zu Punkten. Auch die Auszeit beim 7:0 durch Kapitän Jenny Meyer brachte zunächst wenig. Erst nach 12 Punkten des Gegners gelang es den Warmserinnen den ersten Punkt zu machen. Jetzt war es jedoch besonders schwer den Satz noch für sich zu entscheiden. Durch ein paar gute Aktionen konnte die I. Damen noch ein paar Punkte ergattern. Diese reichten trotz allem nicht für den großen Vorsprung aufzuholen. Somit blieb ein Sieg auch im dritten Satz aus, den Deblinghausen mit 25:16 für sich entschied.

Die Warmserinnen verloren somit das Spiel gegen Deblinghausen mit einem klaren 3:0.

Aufstellung: E. Regert, L. Meier, J. Meyer, J. Berghorn, M. Gei, S. Bredemeyer, J. Krüger, J. Schildmeier und M. Bödeker.

 

Meldung vom 10.12.2012Letzte Aktualisierung: 24.12.2012


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele