Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Fußball: Altherren verteidigen Tabellenspitze

6:2-Erfolg beim SSV Steinbrink - II. Herren verschaffen sich Luft im Abstiegskampf

FußballBild vergrößern© SV WarmsenMit einem souveränen 6:2-Sieg beim SSV Steinbrink gewinnen die Warmser Altherren ihr drittes Spiel in Folge. Mit dem Ergebnis war der Gastgeber am Ende noch gut bedient, nachdem Mitte der zweiten Halbzeit ein Steinbrinker förmlich um einen Platzverweis bettelte und ihm der Schiri diesen Wunsch letztlich auch erfüllte. Chancen hatte der SVW aber vorher bereits genug; das 3:1 zur Pause war schon mehr als verdient. Wolfram Borgmann, Marc Büsching und Sven Höbel trafen für Schwarz-Gelb. Nach der Pause war es dann René Schumacher, der sein Visier nach mehreren ausgelassenen Großchancen doch noch scharf stellte: zwei Treffer gelangen ihm kurz nach der Pause. Marc Büsching versenkte schließlich noch einen Elfer zum Endstand. Warmsen grüßt damit vor dem Hemspiel gegen Anemolter/Schinna von Platz eins.

 

Unsere II. Herren konnten ebenfalls gewinnen: Gegen den Kellerkonkurrenten RW Estorf/Leeseringen II gelang ein 3:1-Heimsieg. Der Gegner wurde damit in der Tabelle überholt, und der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf vier Punkte ausgebaut. Henrik Dröge, Fabian Möhring und Julian Schubert sorgten für die Treffer.

Meldung vom 28.04.2014


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele