Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: 2. Damen gewinnt letztes Spiel der Hinrunde

Die 2. Handballdamen gewann am Wochenende beim TuS Eintracht Oberlübbe III 21:15 (11:6).

Nach der ebenso unerwarteten wie unnötigen Heimniederlage in der Vorwoche gegen Hüllhorst III besannen sich die Mädels nun wieder auf ihre alten Stärken und gewannen das letzte Spiel des ablaufenden Jahres. Nach einem Donnerwetter wegen des verlorenen Spiels überzeugte die Zweite wieder durch mannschaftliche Geschlossenheit: Jeder kämpfte für den anderen, weshalb man gleich sicher in Führung gehen konnte. Durch gute Abwehrarbeit mit einer immer stärker werdenden Karo im Tor wurden erfolgreich Tempogegnstöße gelaufen, im Positionsspiel leitete Danni Torerfolge geschickt ein.

Auch in der zweiten Halbzeit war unsere Mannschaft immer einen Tick schneller als der Gegner, sodass das Spiel verdient gewonnen wurde. Dank gilt den beiden A-Jugendlichen Annika und Adina, die das verletzungsbedingte Fehlen von Kreisläuferin Maren kompensiert haben. Die Mannschaft wünscht allen, die diesen Bericht lesen, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hoffen, zum nächsten Heimspiel gegen Porta II auf viele Zuschauer, die uns unterstützen, denn in diesem Spiel wird es um die Tabellenspitze gehen.

Die Torschützen:  Karo 3 geh. 7m - Sina 10, Annika und Jojo 3, Adina und Danni je 2, Samira 1, Janice, Laura, Leo, Franzi

2. Damen 2014/2015

Meldung vom 22.12.2014Letzte Aktualisierung: 18.01.2015


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele

  • Keine nächsten Spiele vorhanden.