Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Pokal-Aus für die Erste

Aber gutes Spiel gegen den Landesligisten aus Stemmer...

Unsere Handballerinnen sind nach einer 30:33(16:16 -Niederlage in der ersten Pokalrunde rausgeflogen - das liest sich allerdings schlimmer als es tatsächlich war: Gegen die zwei Klassen höher spielende Mannschaft des HSV Minden Nord II zeigten die Mädels einen couragierten Auftritt, führten in Halbzeit eins gar mit fünf Treffern, mussten sich aber letztlich fehlende  Cleverness vorwerfen lassen.

Warmsens Deckung stand über 60 Minuten ordentlich, einzig bei den gegnerischen Schlagwürfen aus der Mittelposition bekamen Spieler wie Torwart nicht einmal die Finger an den Ball. Vorn lief zunächst alles wie geschmiert, Tempogegenstöße und Spielzüge funktionierten. Nach der Halbzeit reagierte der HSV und stellte - \"Jeder nimmt einen\" - auf eine durchweg offensive Abwehr um. Die schmeckte unseren Mädels nicht wirklich: Teils zu überhastet, zu oft unüberlegt, was zu vielen technischen Fehlern führte, die der Landesligist aus Stemmer via Gegenstoß dankend in Tore ummünzte und letztlich verdient gewann.

Fazit: Mit der richtigen Einstellung kann was gehen - auch gegen eine höherklassige Mannschaft.

1. Damen SVW

Meldung vom 22.01.2015Letzte Aktualisierung: 28.01.2015


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele