Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Zweite gewinnt in Bölhorst

Einen knappen 13:14-Auswärtssieg fuhr die Handball-Zweitvertretung unter der Woche in Bölhorst ein.

"Wir waren uns aber alle einig, dass wir mehr können als das heute gezeigte", berichtete Coach Eike Simon. "Im Angriff waren wir nicht gefährlich genug, hatten viele schlechte Abschlüsse. Zum Glück standen wir hinten sicher mit zwei hervorragenden Torhütern - unsere absoluten Matchwinner!" Einen gelungenen Einstand feierte Christina, die gleich zwei Tore erzielte. Die Marschrichtung für Sonntag ist klar: Wenn man gegen Hävern II bestehen will, muss eine Steigerung her.

Debbie, Karo 3 geh. 7m - Sina 8, Franzi 2, Sam 2, Christina 2, Danni, Leo, Annika, Janice und Laura.

2. Damen 2014/2015

Meldung vom 20.03.2015Letzte Aktualisierung: 07.04.2015


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele