Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Niederlage gegen SG Häver-Lübbecke 2

16:24 verlor die zweite Handball-Damen ihr Heimspiel vergangene Woche.

"Wie schon im Spiel zuvor, war die Mannschaft kopflos und blutleer. Kein Zusammenspiel und unendlich viele technische Fehler und Fangfehler. Damit lud man den Gegner immer wieder zu einfachen Kontertoren ein. Ein gebrauchter Tag!", bilanzierte Coach Eike Simon. Zu allem Übel verletzte sich Sina - auf diese Wege wünschen alle Handballerinnen gute Besserung!

Debbie, Karo 1 geh 7m - Christina 3, Sam 3, Jojo 3, Franzi 2, Adina 2, Leonie 1, Laura 1, Sina 1.

2. Damen 2014/2015

Meldung vom 01.04.2015Letzte Aktualisierung: 07.04.2015


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele