Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: 2. Damen mit gelungenen Saisonende

Die 2. Damen besiegte in ihrem letzten Saisonspiel die Mannschaft von der HSG Hüllhorst 3 mit 25 zu 12 Toren und bestätigt durch diesen Sieg den 3. Tabellenplatz.

Da Hüllhorst die erste Mannschaft war, die uns die ersten zwei minus Punkte in dieser Saison bescherte und wir nur einen Auswechselspieler auf der Bank hatten, fuhren wir mit gemischten Gefühlen zum letzten Saisonspiel nach Hüllhorst. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Sporthaus und einem super Saisonrückblick von Samira, fuhren wir los.

Zu Beginn lagen wir gleich in Führung, mussten aber den Gastgeber auf 6 zu 6 gleichziehen lassen. Danach legten wir einen Gang zu und zur Halbzeit führten wir bereits mit 12 zu 6 Toren. Gestützt auf eine gut aufgelegte Karo im Tor kamen wir durch Tempogegenstöße und überlegtem Tempospiel zu einfachen Toren.

Um frische Luft zu tanken wurde die Halbzeitansprache nach draußen verlegt. Danach machten wir in Halbzeit 2 dort weiter, wo wir aufgehört hatten. Debbie löste Karo im Tor ab. Sie bewältigte diese Aufgabe genauso stark wie ihre Vorgängerin und hielt sogar drei 7-meter. 10 Minuten vor Schluß gingen wir in eine offene Manndeckung über und erzielten dadurch 4 Tempogegenstoßtore in Folge.

Spielerin des Tages war Annika die nicht nur 4 Tore machte, sondern auch in der Abwehr gegen eine "vier Köpfe größere" Gegenspielerin, sehr stark deckte. Und auch Christina merkte, dass das Handballspielen bei den "Großen" auch spaß macht.

Fazit: Gegen die beiden ersten der Liga haben wir je einmal gewonnen und stehen mit Recht auf dem 3. Platz der Liga.

Karo, Debbie 3 geh. 7-meter, Sina 9, Christina 5, Annika 4, Danni 2, Leoh 2, Sam 1, Janice 1

2. Damen 2014/2015

Meldung vom 27.04.2015Letzte Aktualisierung: 10.06.2015


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele