Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Fußball: Klötenkamp gewinnt beim "Plattdütsken Theoater"

Spannend und torreich ging das dritte vereinsinterne Turnier zu, und am Ende setzte sich das Team "Klötenkamp" durch.

Vereinsinternes Turnier 2016 - KlötenkampUnter dem Motto "Plattdütsket Theoater" gingen sechs Teams ins Rennen, um das dritte vereinsinterne Turnier für sich zu entscheiden. Nach 60 fairen Partien mit insgesamt 116 Toren hieß es am späten Nachmittag: "And the winner is... Klötenkamp!" Platzierungen spielten am Ende aber doch eine eher untergeordnete Rolle, vielmehr ging es um Spaß, Spiel und Spannung. So lagen dann am Ende auch nur drei Punkte zwischen dem Sieger und dem Team "Plattengülle" auf Rang 3.

Anschließend ging es dann auch recht schnell zum gemütlichen Teil über, der mit dem EM-Titel der deutschen Handballer ausgeklungen ist. Sehr gelungener Sonntag, muss man sagen. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer und natürlich an die beiden Schiedsrichter Max Mohrmann und Fabian Tiedemann!

Die Abschlussplatzierungen:

1. Klötenkamp

2. Puttlach

3. Plattengülle

4. Köttelbrink

5. Büttenwarda

6. Süderbrarup

Vereinsinternes Turnier 2016 - PuttlachVereinsinternes Turnier 2016 - PlattengülleVereinsinternes Turnier 2016 - KöttelbrinkVereinsinternes Turnier 2016 - BüttenwardaVereinsinternes Turnier 2016 - Süderbrarup

Meldung vom 04.02.2016Letzte Aktualisierung: 05.02.2016


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele