Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Volleyball: Knappe 1:3 Niederlage für die SVW Damen gegen Schaumburg!

Nach dem vergangenen Auswärtsspiel gegen Team Schaumburg II in Helpsen mussten die Warmserinnen wider Erwarten sieglos die Heimreise antreten.

Im ersten Satz hatten die Damen einige Schwierigkeiten, ins Spiel zu kommen, so dass Schaumburg leicht in Führung gehen konnte. Nur sehr mühsam schafften sie es, den Vorsprung zu verkleinern und erst in den letzten vier Punkten konnten die Führung und letztendlich der Sieg erreicht werden.
Im zweiten Satz hatten die SVW Damen leider weiterhin sehr mit den Problemen aus dem ersten Satz zu kämpfen. Die Unbeweglichkeit auf dem Feld kosteten dem SVW gleich zu Beginn einige Punkte und die Unzufriedenheit mit der eigenen Leistung führte zu einer Anspannung, die sich der Gegner zu nutzen machte und diesen Satz für sich entschied.
Im folgenden Satz erging es den Damen ähnlich wie im ersten Satz: Schaumburg ging schnell in Führung, aber es wurde gekämpft und eine souveräne Angabenserie führte zum Gleichstand. Dieser konnte jedoch nicht zu einer Führung ausgebaut werden und so ging auch dieser Satz – wenn auch sehr knapp – mit auf das Konto der Schaumburgerinnen.
Trikot im GrasDas konnten die SVW Damen nicht auf sich sitzen lassen und wollten im vierten Satz den entscheidenden 2:2 Ausgleich erzielen. Mit veränderter Aufstellung, schönen Angriffen und guter Blockarbeit konnte die knappe Führung erkämpft werden. Doch wieder standen sich die Damen selbst im Weg und konnten nicht an die gewohnte Trainingsleistung anknüpfen: Nervosität und Unbeweglichkeit führten zu unglücklichen Fehlern im Feld, einem knapp verlorenen Satz und schließlich zur 1:3 Niederlage gegen Schaumburg.
Satzergebnisse im Überblick: 25:22, 9:25, 25:27, 22:25

Am 18.2. findet das letzte Heimspiel der Saison gegen die VG Münchehagen/Hagenburg II und den SV Rot-Weiß Deblinghausen statt. Die Damen freuen sich über jeden, der zum Anfeuern vorbeischaut! Für das leibliche Wohl ist wie immer ausreichend gesorgt.

Meldung vom 04.02.2017Letzte Aktualisierung: 20.02.2017


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele