Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Die nächsten Punkte für Warmsen 2 lassen noch auf sich warten

Das Spiel der 2. Damen gegen FSG Meißen-Röcke/Klus 2 endete trotz Kampfgeist unserer Damen mit einer Niederlage.

Mannschaftsfoto der 2. DamenDas dritte Heimspiel der 2. Damen am 29.10.2016 endete mit einer Niederlage von 13:18. Es war ein durchwachsenes Spiel und die Warmser versuchten immer wieder den Vorsprung vom FSG Meißen-Röcke/ Klus 2 aufzuholen.

Das Spiel startete, trotz vollbesetzter Ersatzbank, ziemlich holprig für unsere Damen. Sie brauchten die ersten 15 Minuten, um sich zu finden. Das wurde jedoch von den Gegnern genutzt, um in Führung zu gehen. Obwohl die Warmser dann aufwachten und auch ihre Abwehr gut stand, schafften sie es nicht mehr, den Vorsprung aufzuholen. So ging es mit einem Punktestand von 4:9 in die Pause.

Die zweite Halbzeit ging dann ähnlich weiter. Trotz kurzer Lichtblicke für die 2. Damen waren und blieben die Gegner in Führung. Der Punktestand verwandelte sich zwar kurzzeitig in ein 13:15, ließ sich aber von der 2. Damen nicht halten. So gaben sie sich letztendlich mit einem 13:18 geschlagen.

Das nächste Saisonspiel folgt am 06.11.16 um 17:30 gegen den HSV Minden-Nord 3 in Minden. Die Mädels freuen sich über jeden, der zum Zugucken und Anfeuern kommt.

Adina (1), Annalena, Annika, Christina (1), Daniela, Franziska (1), Jacqueline, Lara (1), Lareen, Maren, Samira, Sandra, Sina (9), Darlyn (1 geh. 7m)        

Meldung vom 01.11.2016


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele