Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Den Tabellenführer geärgert

Das Auswärtsspiel der 2. Damen gegen die HCE Bad Oeynhausen e. V. 2 endet mit einem Spielstand von 26:21.

2. Damen 2016/2017Aus dem ersten Spiel der Damen unter dem neuen Trainer Peter Eckhourt kann man trotz Niederlage eine weitgehend positive Bilanz ziehen. Die erste Halbzeit startete zwar holprig, da in den ersten 10 Minuten wenig Kampfgeist gezeigt wurde und die Tabellenführer so ihre Führung ausbauen konnten. Doch unsere Damen fingen sich schnell wieder und konnten unter den motivierenden Worten des Trainers den Spielstand zur Halbzeit auf 13:10 verkürzen.

In der zweiten Halbzeit brach die Motivation der Damen nicht ein, denn die Abwehr stand weiterhin gut und auch im Angriff wurden die Chancen genutzt und so kamen sie zwischendurch auf nur 2 Tore Unterschied ran. Jedoch war die Überlegenheit des Gegners zu spüren und der Rückstand konnte auch durch teilweise technische Fehler der Mannschaft nicht mehr aufgeholt werden, sodass sich die 2. Damen am Ende mit 26:21 geschlagen geben musste. Letztendlich haben alle Spielerinnen, auch trotz der wenigen Auswärtsspieler, alles gegeben und konnten mit dem Tabellenführer einigermaßen mithalten.

Unsere nächsten Saisonspiele finden am 11.03. und 12.03. um 16:30 Uhr in der Uchter Dreifachturnhalle statt. Wir freuen uns über jeden, der zum Zugucken oder Anfeuern kommt!

 

Adina (2), Annalena (3), Annika (3), Lara (2), Lareen (2), Lena (2), Sina (4), Samira (3), Darlyn

Meldung vom 09.03.2017Letzte Aktualisierung: 22.03.2017


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele