Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Fußball: Altherren stehen im Pokal-Halbfinale

Klarer Sieg im Derby - 7:3 gegen Großenvörde/Kreuzkrug!

FußballMit einem unerwartet deutlichen Sieg haben sich die Altherren für das Halbfinale im Kreispokal qualifiziert: 7:3 hieß es am Ende gegen die Nachbarn von der SG Großenvörde/Kreuzkrug. Und das war auch in der Höhe verdient. Zwar lag man nach dem ersten Torschuss der Gäste mit 0:1 in Rückstand, zu diesem Zeitpunkt hätte Schwarz-Gelb aber schon mit drei Toren führen müssen. Zur Pause stand es dann dennoch 4:1, da man dem Gegner kaum eine Chance zur Entfaltung gegeben hatte. Trotzdem war noch nichts entschieden: Großenvörd/Kreuzkrug kam aggressiv aus der Kabine und wollte scheinbar den schlechten Eindruck der ersten Halbzeit wettmachen. Das gelang auch teilweise, das Spiel war deutlich ausgeglichener. Aber auch die zweite Hälfte ging mit 3:2 an die Warmser, die zum richtigen Zeitpunkt die Tore erzielten. So stand am Ende ein 7:3 in der Wertung. Jeweils dreimal trafen Tobias Meyer und René Schumacher, ein Tor steuerte André von Behrens bei.

Gegner und Termin des Halbfinals stehen noch nicht fest, werden aber natürlich rechtzeitig bekannt gegeben.

Meldung vom 22.03.2017Letzte Aktualisierung: 27.03.2017


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele