Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Fußball: I. Herren betreiben Frustabbau

18:0-Schützenfest gegen Münchehagen II

FußballDie Gäste aus Münchehagen konnten einem leid tun. Mit einem 18:0-Kantersieg ließen unsere I. Herren den Frsut aus den vorangegangenen Niederlagen raus. Hätte man das ein oder andere Törchen mal lieber gegen Uchte oder Rehburg geschossen, mag sich so mancher denken. Jedenfalls war Schwarz-Gelb genau so überlegen wie es das Ergebnis aussagt und ließ dem VfL nicht den Hauch einer Chance.

Leider war das Spiel dennoch nicht wirklich helfender Balsam für die Warmser Fußballerseele. Denn die Niederlagen gegen den direkten Konkurrenten Uchte II (2:3) und beim Mittelklasseklub RSV Rehburg II (1;4) schmerzen doch sehr. Die Aufstiegshoffnungen sind dadurch jedenfalls passé. Mehr als Platz 3 ist nicht mehr drin. Vielleicht wird noch die 100-Tore-Marke geknackt, aber das wäre nur ein recht schwacher Trost. Zwei Spiele stehen jetzt noch an: Beim feststehenden Absteiger VfB Stolzenau und am letzten Spieltag gegen die SG Schamerloh.

Meldung vom 15.05.2017


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele