Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Fußball: Altherren holen den Pott nach Warmsen

3:0-Endspielerfolg in Marklohe - Warmser Fans sorgen für Stimmung

Altherren Pokalsieg 2017Unsere Altherren haben es geschafft: Dank einer über weite Strecken starken Vorstellung kommt der Karsten-Heineking-Wanderpokal "nach Hause" und schnuppert ein Jahr lang Warmser Luft. 3:0 wurde die SG Haßbergen/Eystrup unter lautstarker Unterstützung der zahlreichen mitgereisten Fans besiegt. André von Behrens in der ersten Halbzeit und René Schumacher mit einem Doppelpack nach der Pause ließen den schwarz-gelben Anhang jubeln.

Es war aber auch ein verdienter Sieg - das gemeinsame Frühstück am Morgen schien für ausreichend Power gesorgt zu haben. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte war der SVW nach dem Seitenwechsel das klar bessere Team und spielte sich mehrere gute Torchancen heraus. Vor dem eigenen Tor wurde es dagegen nicht wirklich gefährlich. Die Warmser Abwehr stand gut, sodass der Gegner fast ausschließlich mit Fernschüssen zum Abschluss kam. Davon landete zwar einer an der Querlatte, ansonsten wurde der schwarz-gelbe Puls nicht übermäßig strapaziert. Der SVW hatte das Geschehen jederzeit im Griff und hätte bei konsequenterer Chancenverwertung schon früher den Sack zumachen können. Als dann aber unmittelbar nach dem Treffer zum 3:0 der Schlusspfiff ertönte, war der Jubel groß und der Pokalsieg wurde nicht nur auf dem Feld angemessen zelebriert.

Die Mannschaft möchte sich auf diesem Wege bei allen mitgereisten Anhängern bedanken - das hat Spaß gemacht!

Bilder und weitere Impressionen gibt es auf der Facebook-Seite des SV Warmsen.

Meldung vom 07.06.2017Letzte Aktualisierung: 08.06.2017


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele