Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Kleine Gäste, große Sause

Was für ein Gewusel: Wieder einmal hatten die Kleinsten allergrößten Spaß

Kinderkarneval 2018Der Lautstärkepegel konnte sich sehen lassen in unserem Sport- und Vereinsheim: Mehr als 30 Kinder kamen am Sonntag zum Kinderkarneval und nahmen die Räumlichkeiten in Minuten in Beschlag. Gute zwei Stunden lang ging es rund: Piraten, Prinzessinnen und Superhelden spielten Zeitungs- oder Stopp-Tanz, ließen die Luftballons platzen oder flitzten einfach so von A nach B. Die Frauen der Volleyballsparte waren für die Bespaßung der jüngsten Vereinsmitglieder und anderer Gäste zuständig, während sich die Handballerinnen um die Verpflegung kümmerten. Für die passende Deko hatten zuvor die Läufer und Nordic Walker gesorgt. Während der Nachwuchs tobte, war für die Erwachsenen im Nebenraum bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit zum Plausch. Unter ihnen haben wir wieder zweimal zwei Freikarten für die elfte Warmser Wiesn verlost. Obwohl die Sportwerbewoche noch einige Monate hin ist, wirft das größte Warmser Fest seine Schatten voraus: Der Vereinsvorstand steckt bereits in den Vorbereitungen für den ersten Sonnabend im August. Tatjana Engbrecht-Fehlberg und Marion Hunder können sich schon jetzt Gedanken machen, mit wem sie zur Warmser Wiesn gehen möchten, denn sie hatten beim Schätzspiel die Nase vorn. Unser Vorsitzender Jürgen Oldenburg überreichte ihnen die Gutscheine, nachdem er den vielen beim Kinderkarneval eingebundenen Helfern gedankt hatte.

Mehr Eindrücke vom munteren Treiben gibt es auf der Facebook-Seite des SV Warmsen.

Meldung vom 08.02.2018


« zurück


Ergebnisse

  • Keine Ergebnisse vorhanden.

Nächste Spiele