Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Daumen hoch für neuen Spielturm

Neues Spielgerät am Warmser Sportplatz

Einweihung Spielgerät 2018Die Führungsriege und mehr noch der Nachwuchs des Sportvereins Warmsen freuen sich über den neuen Spielturm, der seit Kurzem am Sportplatz steht. Kletterwand und -seil, Schaukel und Rutsche sowie das kleine Häuschen bieten den jüngeren Vereinsmitgliedern nun ausreichend Möglichkeiten zum Toben. Beim letzten Heimspiel der Fußballherren testeten Joel, Luke und Matti, Mats und Frida sowie Liam und Levin die verschiedenen Möglichkeiten ausgiebig. Ihr Fazit: Daumen hoch!

Möglich wurde die Neuanschaffung dank einiger Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft (Volksbank Nienburg, Sparkasse Nienburg, Eon Avacon und Kieswerk Klöpper) sowie einer Finanzspritze der Gemeinde Warmsen. Eine kleine Gruppe Vereinsmitglieder stellte das Spielgerät schließlich mit auf und sorgte dafür, dass der sandige Untergrund an Ort und Stelle kam. In der wärmeren Jahreszeit soll es eine offizielle Feier geben, zu der Helfer und Sponsoren eingeladen werden.

Das Foto zeigt den Vorsitzenden Jürgen Oldenburg (links) und Kassenwart Karsten Hunder (rechts) mit dem fachkundigen „Spielgeräte-Prüfausschuss“ des Vereins.

Meldung vom 20.11.2018Letzte Aktualisierung: 22.11.2018


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele