Sportverein Warmsen e.V. von 1948

 
 

Handball: Letztes Spiel – Bestes Spiel!

2. Damen schlägt Tabellenersten im letzten Saisonspiel 21:17 (10:9).

Damit hatte wohl wirklich niemand gerechnet! Da wir mit geschwächter Besetzung und ohne Trainerin Marina, die krankheitsbedingt ausfiel, an diesem Tag gegen den vorzeitigen Meister HSG Hüllhorst 3 antreten durften, waren die Erwartungen nicht allzu hoch. Ziel war einfach nur, unser Bestes zu geben – und das taten wir auch! Besonders Carmen ließ es am Samstag krachen und brachte den Ball gleich 13 Mal ins Netz. Als der eingesprungene Trainer Kai dann in der 2. Halbzeit die rote Karte sah, waren wir auf uns allein gestellt. Doch der Wille war ungebrochen, die Abwehr blieb stark und die Gegnerinnen leisteten sich durch Nervosität viele Patzer. Somit standen am Ende zurecht die Punkte auf unserem Konto und es wurde ordentlich gefeiert! Traurigerweise mussten wir uns an diesem Tage von unserer Spielerin Christina verabschieden, da sie sich vorerst dazu entschieden hat, handballtechnisch kürzer zu treten. Und auch Marina wird uns nächste Saison leider nicht mehr weitertrainieren, weshalb wir auf der Suche nach einem/einer neuen Trainer/in sind. Bei Interesse kann man sich gerne bei Jenny oder Kim melden.

Celine 4 geh. 7m, Carmen 13, Lara 2, Marie, Christina 5, Adina 2, Leonie G., Dana, Leonie W.

Carmen

Meldung vom 03.04.2019


« zurück


Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele

  • Keine nächsten Spiele vorhanden.